Anmeldefrist und Zahlungsmodalitäten

Die Registrierungsphase für das BCCM 2017 öffnet im Dezember 2016.

Anmeldefrist

Die Online-Anmeldung öffnet im Dezember 2016 und muss bis zum Registrierungsschluss am 20. März 2017 vollständig ausgefüllt sein. Danach wird die Anmeldung gesperrt und kann nicht mehr bearbeitet werden. Nach Ablauf der Anmeldefrist erfolgt per E-Mail die provisorische Teilnahmebestätigung durch die Organisation.

Die definitive Teilnahmebestätigung erfolgt erst, wenn die Zahlung der Veranstaltungspauschale durch den Teilnehmer bei der Organisation eingetroffen ist (per Banküberweisung, siehe Zahlungsmodalitäten). Vorgängige Zahlungen haben keinen Einfluss auf die Teilnehmerauswahl.

Das Ausfüllen der Anmeldung berechtigt nicht automatisch zur Teilnahme. Die Selektion der Fahrzeuge erfolgt durch das Organisationskomitee und die Markenclubs nach Ablauf der Meldefrist. Unvollständig ausgefüllte Anmeldungen können leider nicht berücksichtigt werden - sie werden nicht bearbeitet.

Zahlungsmodalitäten

Die Veranstaltungspauschale wird 10 Tage nach Erhalt der provisorischen Teilnahmebestätigung fällig (Sie erhalten diese per E-Mail). Bitte bezahlen Sie Ihre Veranstaltungspauschale erst nach Eingang unserer Benachrichtigung. Vorgängige Zahlungen haben keinen Einfluss auf die definitive Teilnehmerauswahl.

Die Zahlung kann per Banküberweisung oder per Online-Banking auf unser Konto bei der Graubündner Kantonalbank erfolgen. Die detaillierten Zahlungsinformationen werden Ihnen mit der provisorischen Teilnahmebestätigung zugestellt. Nicht fristgerecht eingegangene Zahlungen haben die automatische Disqualifikation der Teilnahme zur Folge.

Annullierung
Es gelten folgende Bestimmungen:

  • Bei Annullierung bis zum 30. April 2017 wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 250.– pro teilnehmendes Fahrzeug erhoben.
  • Bei Annullierung vom 1. Mai bis 14 Tage vor dem Anlass (Freitag, 23. Juni 2017) verfällt die Hälfte der Veranstaltungspauschale.
  • Für Annullierungen ab Samstag, 24. Juni 2017, erfolgen keine Rückerstattungen mehr.

Für die Hotelpauschalen gelten dieselben Annullierungsbedingungen. Reservationsänderungen und Annullierungen müssen in schriftlicher Form oder per E-Mail an administration@bccm-stmoritz.ch erfolgen.